Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisiertem Inhalt und Werbung verwendet.
Erfahren Sie mehr

Produktrückrufe

Ladegerät Lupine Wiesel V4 Lader

Sehr geehrte Kunden,
wir wurden von Lupine darüber informiert, dass das Produkt Ladegerät "Wiesel V4" von einer Rückrufaktion betroffen ist.
Bei der Verwendung dieses Gerätes besteht die Defahr eines elektrischen Stromschlages. Sollten Sie ein solches Gerät bei uns erworben haben, bitten wir sie, sich umgehend mit uns in Verbindung zu setzten. Der Hersteller tauscht das Gerät kostenlos aus.
Betroffen sind Geräte der Produktcharge mit dem Produktionsdatum 20141210.

Trek Satelstützen Superfly

Trek ruft bestimmte Superfly-Modelle ausgrund von Sturtzgefahr zurück; Sattelstütze kann reissen oder brechen.

Weitere Infos finden Sie hier

Rückruf BMC - Gabel EVO Aprebic

BMC ruft als Vorsichtsmaßnahme die Gabel EVO Aprebic ACC-A704DN50B zurück.
Sollten Sie ein Produkt gekauft haben welches diese Gabel enthält, bitte nehmen Sie unverzüglich mit uns Kontakt auf.

Weitere Infos finden Sie hier

Austauschaktion Magura MT6 und MT8

Betroffen sind ausschließlich MT6- und MT8-Bremsen und auch nur solche mit den Produktionsnummern bis 20531, ebenso alle MT6- und MT8-Bremsen, auf denen sich keine Produktionsnummer befindet. Die Produktionsnummer finden Sie gelasert auf der Bremszange 
 
Produktionsnummern ab 20601 aufwärts, sowie andere Typen der MT-Scheibenbremsenfamilie, wie MT4, MT2, MTC, MTS und MT Custom, sind nicht von den Austauschmaßnahmen betroffen!

Weitere Infos finden Sie hier

Rückrufaktion Gabeln Salsa Mukluk/Bearpaw

(betroffen sind nur einige wenige Chargen)
weitere Informationen siehe >>Informationsblatt

Zurück