Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisiertem Inhalt und Werbung verwendet.
Erfahren Sie mehr

Rahmengrösse berechnen

Auf dieser Seite finden Sie einige Tabellen, die nützlich sein können um die passende Rahmengröße herauszufinden. Achtung: Bitte kontaktieren Sie uns vor dem Kauf eines Rahmens oder Komplettrades. Fast jede Firma produziert Rahmen mit einer individuellen Geometrie, die mehr oder weniger von der Norm abweicht. Deshalb stellen folgende Tabellen einen Richtwert dar, der keine Garantie für einen perfekt passenden Rahmen gibt. Rennradrahmen in unserem Shop werden standardmäßig Mitte - Ende gemessen, d.h. Mitte Tretlager bis Ende Sattelrohr. Liegt der Wert zwischen zwei Größen gilt folgende Regel:

- bei sportlicher Fahrweise eher die kleinere Größe

Mountainbikegeometrien

Berechnen der Rahmenhöhe:

Multiplizieren Sie ihre Schritthöhe mit 0,225 (Ergebnis in Zoll)

Körpergrösse in cm Rahmenhöhe in cm
155 - 165 35 - 38
165 - 170 38 - 41
170 - 175 41 - 43
175 - 180 43 - 46
180 - 185 46 - 48
185 - 190 48 - 53
190 - 195 53 - 56
195 - 200 56 - 58

Schritthöhe
(in cm):

Rahmenhöhe
MTB (in Zoll):

Rennradgeometrie

Berechnen der Rahmenhöhe:

Multiplizieren Sie ihre Schritthöhe mit 0,665

 

Körpergrösse in cm Rahmenhöhe (Rennrad)
in cm
Rahmenhöhe (Triathlonrad) in cm
155 - 165 48 - 51 46 - 48
165 - 170 51 - 53 48 - 50
170 - 175 53 - 55 50 - 52
175 - 180 55 - 57 52 - 55
180 - 185 57 - 60 55 - 56
185 - 190 60 - 62 57 - 60
190 - 195 62 - 64 60 - 62
195 - 200 62 -      62 -     

Schritthöhe
(in cm):

Rahmenhöhe
Rennrad (in cm):

Sloopinggeometrien:

Sloopinggeometrien werden in S-XXL angegeben. 
Auch hier gibt es keine einheitliche Übersetzung.

Rahmengrösse Rahmenhöhe
in cm
S 48 - 52
M 51 - 54
L 53 - 56
XL 56 - 58
XXL 58 - 60

Umrechnen cm-zoll-cm

cm:

zoll:

zoll:

cm:

Zurück